VW bora bilder


vW bora bilder

Leistung bei min1 50 kW (68 PS) /4200 66 kW (90 PS) /4000 66 kW (90 PS) /3750 81 kW (110 PS) /4150 74 kW (100 PS) /4000 85 kW (115 PS) /4000 96 kW (130 PS) /4000 110 kW (150 PS) /4000 max. 2005 wurde die Produktion des VW Bora eingestellt. Eine besondere Version war der Bora Hy-motion mit der im November 2000 vorgestellt wurde. Wichtig für Gebrauchtwagen-Interessenten: Die Bora-Motorenpalette beginnt bei 100. Die Basismotorisierung des Golf (1,4 l mit 55 kW/75 PS) war zunächst nicht lieferbar. Golf mit verschiedenen Benzin- und Dieselmotoren von 68115 PS, Bora von 100150 PS 11/99, vorstellung Bora V6 4Motion mit, allradantrieb und 204 PS 1/00, neuer 1,6-Liter-Vierventilmotor, 105 PS 9/00.



vW bora bilder

Hier finden Sie zu VW Bora eine Übersicht mit allen Tests, Bildern, Videos und technischen Daten.
Der VW Bora (werksintern 1J2) ist ein im Herbst 1998 vorgestelltes Fahrzeug der unteren Mittelklasse des Herstellers Volkswagen.
Es basiert auf dem VW Golf.

Auf den Markt kam nur der Variant parallel zum Golf IV in verbesserter Ausstattung. Im Gegensatz zu diesem war ihm am Markt aber kein Erfolg beschieden. Der 2,8 V6 sowie alle 4Motion-Modelle wird aus dem Programm genommen. Volkswagen AG, Juli 1998. Als Erfinder des Austauschteils kann. Airbags, sowie eine Zentralverriegelung. Diese wurde nachgeschoben, als der Absatz erneut weit hinter den Erwartungen zurückblieb. Der, vW Bora (werksintern 1J2) ist ein im Herbst 1998 vorgestelltes Fahrzeug der unteren Mittelklasse des Herstellers. Vor allem gängige Verschleißteile sind verblüffend preiswert. Ab Mai 1999 wurde der Limousine der.


Sitemap